Anne Örtel vom Jugendtreff 052 in Erlangen zum oneMove Kurs Oktober 2018
„Trainer Christoph hat an drei Terminen einen Selbstverteidigungs-Workshop für Mädchen in unserem Jugendtreff geleitet. Innerhalb kurzer Zeit konnte er den Mädchen effektive Verhaltens- und Bewegungsabläufe vermitteln, die in brenzligen Situationen zur Selbstverteidigung angewendet werden können. Außerdem förderte er bei den Teilnehmerinnen das Bewusstsein für potentiell gefährliche Situationen und wies immer wieder darauf hin, diese im Interesse der eigenen Sicherheit möglichst zu vermeiden. Unsere Mädchen waren mit Begeisterung bei der Sache und stolz darauf, was sie alles in der kurzen Zeit gelernt hatten. Wir bedanken uns herzlich bei Christoph für den erfolgreichen Workshop. Vielleicht bis nächstes Jahr.“

 

Stefan, Leiter der Kindersportschule Erlangen zum oneMove Kurs September 2018
“Vielen, vielen Dank für den super Workshop am Samstag. Nicht nur ich, sondern auch viele Eltern, waren sehr positiv überrascht und begeistert, was ihr in der Kürze der Zeit den Kindern vermitteln konntet. Gerade das häufige Wiederholen der wichtigsten Aktionen/Schritte hat mich überzeugt! Ich gehe davon aus, dass dadurch auch bei den Kindern sehr viel hängen geblieben ist. Sehr gut fand ich auch, dass das Hauptaugenmerk nicht auf der körperlichen Verteidigung lag, sondern darauf, gar nicht erst in eine körperliche Situation zu kommen. Bei Kinder das A und O. Alles in Allem fand ich den Workshop eine gelungene und runde Sache und kann ihn anderen Einrichtungen/Vereinen nur empfehlen! Vielen Dank!!!”

 

 

 

 

 

Susanne, 25 Jahre, Studentin
“Ich war überrascht, wie viel ich in diesen zwei Tagen lernen konnte! Die Atmosphäre war entspannt und ich habe mich sehr wohl gefühlt. Besonders gefallen hat mir das Schlagkraft-Training – ich wusste gar nicht, wie viel Power ich habe! Ich fühle mich jetzt sicherer und würde den oneMove System Kurs jederzeit wieder machen.”

 

Liesa, 28 Jahre, Auszubildende
“Von dem oneMove System habe ich durch eine Freundin erfahren. Mir gefällt, dass ich nicht wochenlang trainieren muss, um mich verteidigen zu können. Ich habe nicht so viel Zeit und finde es praktisch, dass ich den Kurs in meinem Fitness-Studio machen konnte. Besonders gut gefallen hat mir, dass es sich wirklich, wie versprochen nur um eine Bewegung handelt, mit der ich mich jetzt um ein ganzes Stück sicherer fühle! Danke für die Mühe und die freundliche Beantwortung all unserer Fragen!”

 

Brigitta, 43 Jahre, Mutter
“Ich hatte eine ganz andere Vorstellung von diesem oneMove System Kurs. Ich dachte an schreiende Frauen, die alle ihren Hass gegen Männer richten. Vielen Dank, dass ihr euch diesem Klischee nicht ergebt. Der Kurs war sachlich und mit viel Gelegenheit zum üben, so dass ich nach den 4 Stunden das Gefühl habe, mich auch in einigen Monaten noch an die Bewegungs-Abfolgen zu erinnern. Ich werde mich in Zukunft noch etwas sicherer fühlen und diesen Kurs all meinen Freundinnen wärmsten empfehlen.”

 

Roland Labs, Geschäftsführer Advantage Appartment Hotel Nürnberg
Auf diesem Wege möchte ich mich noch einmal sehr herzlich bei Ihnen für das außergewöhnliche Training meiner Mitarbeiter bedanken. Es hat sehr viel gebracht und alle hatten Spaß.
Wir werden das ganz sicher wiederholen bzw. fortsetzen.
Ganz sicher bis bald!

 

Martin Rösch, Inhaber und Geschäftführer MACH3 Die Firma
Die Vorstellung Ihres oneMove System auf der Consumenta Nürnberg sowie verschiedene Trainings in unseren Fitness-Studios haben viele positive Resonanzen bei unseren Mitgliedern hervorgerufen. Das tatsächlich äußerst schnell umsetzbare oneMove System hat uns überzeugt. Außerdem waren die Teilnehmer beeindruckt von Ihrer speziellen Art der Fokussierung verbunden mit Suggestions- und Meditationstechniken, die für realistische Gefahrensituationen das Fundament für ein sicheres Auftreten im Alltag legen.
Wir hoffen auf nachfolgende gemeinsame erfolgreiche Projekte.

 

Peter Pitrus, Geschäftsführer der STARKsein Akademie und Hostess Company
Wir möchten Ihnen noch einmal ausdrücklich für den Selbstverteidigungs-Workshop, den Sie mit unseren Mitgliedern abgehalten haben, danken.
Die teilnehmenden Damen waren begeistert von den Lehrinhalten und Ihrer Art, diese zu vermitteln.
Die Resonanzen, die wir erhalten haben, waren durchweg positiv.
Im Ergebnis fühlen sich die Frauen jetzt sicherer und in Ihrem Selbstbewusstsein gestärkt.
Sie haben es erfolgreich geschafft, auch absoluten Laien zu vermitteln, einfache Bewegungsabläufe zur Abwehr von Angreifern einzusetzen.
Für uns war es toll zu erleben, mit wieviel Freude Sie die Teilnehmer zum Ergebnis geführt haben.
Gerne führen wir im Laufe dieses Jahres noch einen Ihrer OneMove Kurse durch und freuen uns sehr, Sie wieder als Dozenten zu gewinnen.